Stadtbücherei Eggenburg

Kremserstraße 1
3730 Eggenburg
Österreich

t:   +43 2984 3501 - 20
f:   +43 2984 3501 - 26

office@wissenfueralle.eu
www.wissenfueralle.eu


Zur Startseite Stadtbücherei Eggenburg



 

Archiv



  

Einträge 1 bis 6 von 17

"TREFFPUNKT BIBLIOTHEK"


Kategorie: Veranstaltungen

Unter diesem Motto laden wir LiteraturfreundInnen ein, in die Bibliothek zu kommen. Die Treffen finden monatlich - jeweils am letzten Donnerstag im Monat - statt.
Verschiedene Aktivitäten wie: Themenabende, Lesungen, jemand stellt sein Lieblingsbuch vor, Vorstellung von Neuerscheinungen, etc?
Im Anschluss daran ungezwungener Gedankenaustausch über Literatur-und Leseerfahrungen. Die Themen für das jeweils nächste Treffen werden gemeinsam von den TeilnehmerInnen der Runde festgelegt.
Die Treffen finden immer um 19 Uhr statt.
Termine 2014:
30.01., 27.02., 27.03., 24.04., 26.06., 25.09., 30.10., 27.11.2014
Kontakt:
Link:
Fotos:
"TREFFPUNKT BIBLIOTHEK"
Treffpunkt Bibliothek

ÜBER GRENZEN DENKEN
Symposium des NÖ Fachverbandes Kommunale Bibliotheken


Kategorie: Aktuelles

5. November ab 14:00 Uhr
In Eggenburg am Boden des Landgasthauses »Zum Seher«
Hauptplatz 17, 3730 Eggenburg
Programm:
14:00 Uhr Interview mit Landesrat Mag. Karl Wilfing
Impulsvortrag von Josef Haslinger
World Cafe zu den Themen Migration - Ethik - Bildung - Diversität - Sprache & Werte
Podiumsdiskussion Moderation: Dr. Gustav Dressler
19:00 Uhr Präsentation des Buches übergrenzen (Septime Verlag) und Lesung
Es lesen Marlen Schachinger & Michael Stavaric
Einführende Worte: Johannes Milchram

Eintritt frei

Ausgehend von den Bibliotheken als geschützte und neutrale Orte für Inklusionsarbeit und den Möglichkeiten durch den Auftrag öffentlicher Bibliotheken, sozialintegrativ tätig zu sein, Bildung, Kultur und Information zu vermitteln, soll das Symposium allen, die über Grenzen denken, Austausch & Perspektiven anbieten.
Tauchen Sie mit uns in einen Nachmittag mit hochinteressanten Gesprächen und Sprecherinnen, und genießen Sie anschließend eine Lesung zweier international bekannten Autorinnen.
Wir freuen uns, Sie am 5. Nov. 2016 begrüßen zu dürfen!

NÖ FACHVERBAND KOMMUNALE BIBLIOTHEKEN
Information & Anmeldung:
Ursula Liebmann, BA - NÖ Fachverband Kommunale Bibliotheken
Tel: 02742/9005-17993 E-Mail: info@komm-bib.at
Eva Gaspar - Stadtbücherei Eggenburg
Tel: 02984/350120 E-Mail: office@wissenfueralle.eu
Kontakt:
Link:
Fotos:
ÜBER GRENZEN DENKEN
Symposium des NÖ Fachverbandes Kommunale Bibliotheken

Benefizkonzert der Comedian Vocalists


Kategorie: Veranstaltungen

"Wochenend & Sonnenschein" Musikkabarett mit Ohrwürmern aus den 20er- und 30er-Jahren
Samstag, 9. April 2016 um 19 Uhr
Rathaussaal
Kremserstraße 3
3730 Eggenburg

Können sechs Herren auf einer öffentlichen Bühne zügellos hübschen Zuhörerinnen ihre Verehrung antragen? Oder in seriöse Fräcke gekleidet halbwegs stilvoll einen ganzen Hühnerstall imitieren? Oder, obwohl alle schon jenseits der 30 sind, glaubwürdig vom ersten Kuss schwärmen? Sie können! Sie können all das und noch viel mehr!
Die Comedian Vocalists singen, tönen, trällern, brummen, flöten, schmettern, summen, lechzen, dudeln, zirpen, quietschen, dröhnen, flüstern, tröten, johlen, kreischen, jubilieren? Sie klingen wahlweise wie ein perfekt harmonisierendes, ernsthaftes Männergesangs-ensemble oder wie ein Kindergarten nach der achten Lokalrunde mit zuckerhaltigen Süßgetränken. Ihre Lieder erfrischen wie eine Kneipp-Kur im Kamp Ende November, sprühen nur so vor Humor, können aber auch so heimlich, still und romantisch daherkommen, dass sich die Hände von Paaren im Zuschauerraum wie von selbst finden.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Verein "Stimmen für Afrika", der Projekte in der Republik Benin und in Burkina Faso unterstützt, zugute.

Information und Kartenvorverkauf:
Stadtbücherei Eggenburg
Telefon: 0664 500 47 14
Eintrittspreise: Vorverkauf: 14 €, Abendkasse: 16 €
Kontakt:
Download:
 
Fotos:
Benefizkonzert der Comedian Vocalists
Comedian Vocalists
Foto: Werner Fröhlich"

Lesung Doris Knecht "Wald"


Kategorie: Veranstaltungen

Doris Knecht liest im Rahmen der Eggenburger Frauentage aus ihrem Roman "Wald".

Samstag, 12. März 2016 um 15:30 Uhr
Klemenshaus
Baptist- Stöger- Platz 2
Eggenburg

Eine Frau allein in einem abgelegenen Haus in den Voralpen: Marian haust primitiv, in unfreiwilliger Autarkie, denn sie hat alles verloren. Früher, in der Stadt, hatte Marian Mode entworfen und lebte gut, dann trieben die Krise und eigene Fehler sie in den Bankrott, zum völligen Rückzug. Aber auch der Versuch, im geerbten Haus wieder zu sich zu finden, wird für Marian zum Überlebenskampf.

Doris Knecht, geboren in Vorarlberg, ist Kolumnistin («Kurier», «Falter») und
Schriftstellerin. Ihr erster Roman «Gruber
geht» (2011) war für den Deutschen
Buchpreis nominiert, derzeit wird er fürs
Kino verfilmt. Für ihren viel gelobten
Nachfolger «Besser» (2013) erhielt
Doris Knecht den Buchpreis der Stiftung
Ravensburger Verlag. Sie lebt mit ihrer
Familie in Wien und im Waldviertel.
Kontakt:
Download:
 
Link:
Fotos:
Lesung Doris Knecht "Wald"
Doris Knecht (C) Pamela Rußmann

Lesung Doris Knecht "Wald"


Kategorie: Aktuelles

Doris Knecht liest im Rahmen der Eggenburger Frauentage aus ihrem Roman "Wald".
Eine Frau allein in einem abgelegenen Haus in den Voralpen: Marian haust primitiv, in unfreiwilliger Autarkie, denn sie hat alles verloren. Früher, in der Stadt, hatte Marian Mode entworfen und lebte gut, dann trieben die Krise und eigene Fehler sie in den Bankrott, zum völligen Rückzug. Aber auch der Versuch, im geerbten Haus wieder zu sich zu finden, wird für Marian zum Überlebenskampf.

Doris Knecht, geboren in Vorarlberg, ist Kolumnistin («Kurier», «Falter») und
Schriftstellerin. Ihr erster Roman «Gruber
geht» (2011) war für den Deutschen
Buchpreis nominiert, derzeit wird er fürs
Kino verfilmt. Für ihren viel gelobten
Nachfolger «Besser» (2013) erhielt
Doris Knecht den Buchpreis der Stiftung
Ravensburger Verlag. Sie lebt mit ihrer
Familie in Wien und im Waldviertel.

Samstag, 12. März 2016 um 15:30 Uhr
Klemenshaus
Baptist- Stöger- Platz 2
Eggenburg
Kontakt:
Download:
 
Link:
Fotos:
Lesung Doris Knecht "Wald"
Rowohlt Verlage

Benefizkonzert der Comedian Vocalists


Kategorie: Aktuelles

"Wochenend & Sonnenschein" Musikkabarett mit Ohrwürmern aus den 20er- und 30er-Jahren
Samstag, 9. April 2016 um 19 Uhr
Rathaussaal
Kremserstraße 3
3730 Eggenburg

Können sechs Herren auf einer öffentlichen Bühne zügellos hübschen Zuhörerinnen ihre Verehrung antragen? Oder in seriöse Fräcke gekleidet halbwegs stilvoll einen ganzen Hühnerstall imitieren? Oder, obwohl alle schon jenseits der 30 sind, glaubwürdig vom ersten Kuss schwärmen? Sie können! Sie können all das und noch viel mehr!

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Verein "Stimmen für Afrika", der Projekte in der Republik Benin und in Burkina Faso unterstützt, zugute.

Information und Kartenvorverkauf:
Stadtbücherei Eggenburg
Telefon: 0664 500 47 14
Eintrittspreise: Vorverkauf: 14 €, Abendkasse: 16 €
Kontakt: www.stimmen-fuer-afrika.at
Kontakt:
Download:
 
Link:
Fotos:
Benefizkonzert der Comedian Vocalists
Benefizkonzert der Comedian Vocalists